Bucherer deneme bonusu veren siteler casino siteleri deneme bonusu veren siteler gaziantep escort bayan gaziantep escort deneme bonusu veren siteler 2022 deneme bonusu veren siteler 2023 instagram takipçi satın al Bonus veren siteler Meritroyal bet

Pistazien sind gut für Ihre Gesundheit

Pistazien gehören zu den ältesten aller blühenden Nussbäume. Wir Menschen konsumieren Pistazien seit Tausenden von Jahren. Der Pistazienbaum wächst am besten in heißen und trockenen Klimazonen und wächst im Nahen Osten und im Mittelmeerraum in Hülle und Fülle. Pistazien sind ein sehr gesunder Snack, da sie dem Körper wichtige Nährstoffe liefern, den Blutzuckerspiegel stabilisieren und sättigen. Sie stillen den Hunger und versorgen den Körper mit Energie.

Die Pistazie ist von Natur aus cholesterin- und transfettfrei und kalorienarm. Die Nährstoffe in einer Pistazie sind Magnesium, Phosphor, Thiamin, Vitamin B6, Kupfer, Kalium, Mangan und Ballaststoffe. Sie sind reich an essentiellen Polyphenol-Antioxidantien, was sie zu einem idealen Snack für zwischendurch macht. Die Pistazien enthalten „gutes“ Fett, das Ihnen hilft, sich länger satt zu fühlen. Pistazien werden auch trocken geröstet, was bedeutet, dass sie von Natur aus frei von Transfetten sind. Pistazien sind eine gute Wahl für Diabetiker, da sie von Natur aus kohlenhydratarm und reich an einfach ungesättigten Fettsäuren sind. Sie helfen, den Blutzucker- und Insulinspiegel unter Kontrolle zu halten, was wiederum das Risiko von Herzerkrankungen verringert.

Pistazien enthalten so viel Vitamin B6 wie Rinderleber, die bekanntlich als besonders reichhaltige Quelle für Vitamin B6 gilt. Pro Portion liefern Pistazien also zwanzig Prozent der empfohlenen Tagesdosis. Viele von uns nehmen zu wenig B6 zu sich. Wahrscheinlich ist einer der größten Vorteile von Pistazien kaufen, dass ihr Verzehr Herzkrankheiten in Schach halten könnte. Es scheint, dass sie tatsächlich den Cholesterinspiegel senken, was wiederum die Arterien gesund hält. Die Nüsse sind reich an Nährstoffen, die die Arterienverkalkung reduzieren. Wir alle wissen, dass Arterienverkalkungen eine der Hauptursachen für Schlaganfälle und Herzinfarkte sind.

Während einer Studie in den Vereinigten Staaten ergänzte eine Gruppe von Menschen ihre fettarme Ernährung mit Pistazien. Einige von ihnen aßen täglich 1,5 Unzen, während andere doppelt so viel zu sich nahmen, entweder als Snack oder als Teil einer Mahlzeit. Die dritte Gruppe verzehrte keine Pistazien.

In nur einem Monat sank der Cholesterinspiegel bei den Pistazien-Essern deutlich. Diese Studie bewies, dass durch den Verzehr von nur drei Unzen der Nuss pro Tag der Cholesterinspiegel um über acht Prozent und LDL oder „schlechtes“ Cholesterin um über elf Prozent gesenkt werden kann.

Das in Pistazien enthaltene Antioxidans heißt Letein und dieses Antioxidans findet sich in bunten Früchten und grünem Blattgemüse. Letein verhindert, dass Cholesterin die Arterien blockiert. Menschen, die regelmäßig Pistazien essen, wird empfohlen, die ungesalzene Variante der gesalzenen vorzuziehen, da zu viel Salz den Blutdruck erhöht.

Die meisten von uns lieben es, zwischen den Mahlzeiten und abends zu naschen. Indem wir beispielsweise Pistazien statt Kartoffel- oder Nacho-Chips wählen, treffen wir eine gesunde Wahl, verbessern unsere allgemeine Gesundheit und sollten uns gesünder fühlen, wenn wir eine bessere Snack-Wahl treffen. Die Pistazie ist gut für dich und dein Herz.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

deneme bonusu veren siteler casino siteleri canlı casino siteleri casino siteleri