Onanism ganz normal

Es ist unglaublich für Ihr Wohlbefinden

Niemand wird diese Aktivität ablehnen, würde die Pflege und den Körper großartig machen. Wenn Sie trainieren, schüttet Ihr Körper Endorphine aus, die positive Empfindungen auslösen können. Aber wissen Sie, was Sie sonst noch besser fühlen kann? Teilnahme an einem kleinen Performance-Spiel.

Ob Sie es glauben oder nicht: Masturbation ist ein solider und sicherer Weg, um sich nicht nur selbst anzuregen, sondern zusätzlich zum Druckabbau, zur Arbeit an Ihrer Ruhe und zur Entbindung von sexueller Belastung. Ehrlich gesagt hat das Solospiel grenzenlose medizinische Vorteile und praktisch keine Nachteile – außerdem macht es jede Menge Spaß!
Lesen Sie mehr über Selbstbefriedigung auf natürliche Art

1. Legen Sie die Disposition fest

Masturbation muss nicht schnell auf der Toilette sein! Sie können Ihre Zeit für sich alleine so gestalten, wie Sie es auch sonst tun würden, und sich auf etwas Qualität einstellen.

Sie können Masturbation angenehmer machen, indem Sie:

• das Licht herunterdrehen

• dein Nummer-eins-Sexvideo abspielen

• sich langsam selbst anstacheln

• locker und präsent bleiben

2. Schalterstellungen

Es gibt keine Rechtfertigung, beim Abstreicheln einen ähnlichen Tagesablauf einzuhalten. Alles in allem, fügen Sie etwas Inbrunst hinzu, indem Sie die Positionen ändern.

Falls Sie ständig stehen, versuchen Sie, sich mit nach vorne geschobenen Hüften in Richtung einer Theke oder der Trennwand zu neigen. Wenn Sie sich ständig ausruhen, versuchen Sie es im Sitzen, entweder auf Ihrem Bett oder auf einem Sitz. Sie können sogar am Boden an einem unabhängigen Meeting teilnehmen.

3. Nehmen Sie sich so viel Zeit wie nötig

Masturbation muss nicht “Los, Go, Go” sein – außer wenn du offensichtlich darauf stehst. Fahren Sie fort und rufen Sie zurück und untersuchen Sie, was dazu führt, dass Sie sich besser fühlen. Sie können verschiedene Dinge mit Geschwindigkeit, Schlägen, Positionen, Händen, Spielzeug und ernsthaft während eines unabhängigen Treffens ausprobieren.

4. Hände wechseln

Sich entwickelnde Hände können, ähnlich wie der Austausch von Positionen, verschiedene Aufruhr verursachen, die zu einer außergewöhnlichen Entladung führen können. Möglicherweise haben Sie die Möglichkeit, Ihre Lustzone zu vergrößern, indem Sie Ihre nicht dominante Hand zum Abstreichen verwenden.

5.Versuchen Sie verschiedene Striche

Das Bewegen der Hand hier und da ist eine zuverlässige Masturbationsstrategie – und für manche Menschen mit einem Penis führt dies ziemlich oft zu einem Höhepunkt. Warum sollte das Solospiel auf jeden Fall anstrengend bleiben? Prüfung mit verschiedenen Entwicklungen für eine bedeutendere und unglaubliche Erfahrung.

Lesen Sie mehr über Selbstbefriedigung auf natürliche Art

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *