Die Wahl eines Elektrorollers für Kinder

Die Tür knallt zu und Ihr Kind prahlt mit dem neuen Roller seiner Freunde. In den nächsten Tagen hört man nur, wie cool es ist und wie schnell es geht. Es ist offensichtlich, dass Ihr Kind auch einen Elektroroller haben möchte, aber welcher Kinder-Elektroroller ist der richtige für ihn?

Kinderroller haben im Laufe der Jahre einen langen Weg zurückgelegt. Vergessen Sie diese Kick-Scooter oder Push-Scooter. Das sind alte Hüte und Elektroroller für Kinder sind auf dem Vormarsch. Wie entscheiden Sie aus all den verschiedenen Kinder-Elektrorollern, welcher der richtige für Ihr Kind ist? Berücksichtigen Sie diese Punkte bei der Entscheidung für Ihre Scooter-Investition.

Elektroroller für Kinder gibt es in einer Vielzahl von Formen und Größen, und abhängig von mehreren Faktoren, einschließlich Alter des Fahrers, Größe des Fahrers und Reifegrad des Fahrers, spielen sie eine wichtige Rolle bei der Entscheidung, welcher Elektroroller der richtige für Sie ist.

Das Alter des Fahrers, zusammen mit der Größe des Fahrers, sind wichtig bei der Entscheidung für einen Roller. Der durchschnittliche 100-Watt-Elektroroller für Kinder ist einfach zu bedienen und eignet sich perfekt für Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren. Aber selbst im Alter von 8 Jahren kann es ein bisschen klein sein.

Die meisten 100-Watt- und 140-Watt-Elektroroller sind mit harten Vollgummirädern ausgestattet. Obwohl diese Räder gut für diesen Stuntscooter sind, wird den Leuten nicht gesagt, dass die Räder bei einer unebenen Straße oder einem rauen Untergrund zerkaut werden und Sie mit der Zeit die Räder an diesen Scootern ersetzen werden. Diese Roller sind für Lasten von bis zu 120 lbs ausgelegt, manche sogar bis zu 200 lbs. Unsere Empfehlung für diese Art von Elektrorollern wäre jedoch nicht mehr als 60-70 lbs.

Der 250-Watt-Elektroroller für Kinder ist perfekt für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren. Ab diesen Rollern sind die Reifen Gummi mit Schläuchen. Dies sorgt für eine viel ruhigere Fahrt und einen langlebigen Reifen. Diese Scooter können mit dem Gewicht umgehen, solange die Inflationsempfehlung eingehalten wird.

Bei Elektrorollern ab 350 Watt kommen Kinder oder Erwachsene in der Regel gut damit zurecht. Die 350-Watt-Elektroroller sind auch als Kinder-Elektroroller bekannt, da dies in allen Stadtteilen im ganzen Land zu sehen ist. Diese Roller sind auf Geschwindigkeit, Komfort, Haltbarkeit und Sicherheit ausgelegt. Diese Scooter sind sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet. Wenn das Kind reif genug ist, um mit dieser Art von Roller umzugehen, werden die 350 Watt nicht enttäuschen und für das größere Kind werden die 500 Watt nicht herauswachsen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.