Betrachten Sie ein neues Fahrzeug? Erfahren Sie hier die besten Taktiken

Betrachten Sie ein neues Fahrzeug? Erfahren Sie hier die besten Taktiken

Haben Sie jemals ein Autohaus besucht, um ein Auto zu kaufen, und das Gefühl gehabt, dass Sie einfach nicht fair behandelt werden? So ziemlich jeder war in dieser Situation, und es besteht keine Notwendigkeit, sich damit zufrieden zu geben. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie besser die Kontrolle übernehmen können, um das richtige Angebot für Sie zu finden.

Wenn Sie mit einem Auto handeln, besuchen Sie Ihre lokale Bibliothek und finden Sie den Wert Ihres Autos heraus. Sie können diese Informationen auch online an verschiedenen Orten nachschlagen. Indem Sie den Inzahlungnahmewert Ihres Autos und den Einzelhandelswert Ihres Autos haben, können Sie besser verhandeln.

Kaufen Sie kein Auto, nur weil es ein gutes Geschäft ist. Sie müssen mit diesem Auto leben, nachdem Sie es mit nach Hause genommen haben. Es muss also etwas sein, das Sie wirklich mögen und das für Sie und Ihre Familie funktioniert. Sie müssen auch sicherstellen, dass Sie es sich wirklich leisten können.

Durchsuchen Sie das Internet, um die besten Angebote zu erhalten. Manchmal finden Sie das Geschäft Ihres Lebens im Internet. Nachdem Sie das richtige Auto gefunden haben, gehen Sie einfach zum Händler, um einen Kauf zu arrangieren. Wenn die Quelle nicht zu weit entfernt ist, holen Sie sie sich selbst Autoankauf.

Zahlen Sie keinen Aufkleberpreis für ein Fahrzeug. Der Aufkleberpreis ist nicht das, was der Händler für das Auto erwartet. Bringen Sie einen Freund mit, der ein guter Unterhändler ist, wenn dies nicht Ihre Stärke ist. Erforschen Sie den Wert des Autos und wissen Sie, welche Zahl Sie anstreben sollten.

Nehmen Sie sich vor der Unterzeichnung eines Vertrags die Zeit, jede Zeile einschließlich des Kleingedruckten zu lesen. Wenn etwas aufgelistet ist, das Sie nicht verstehen, unterschreiben Sie nicht, bis Sie eine Antwort erhalten, die Sie verstehen. Unappetitliche Verkäufer können einen Vertrag verwenden, um viele Gebühren einzufügen, die nicht besprochen wurden.

Wenn Sie Ihr Auto häufig benutzen, ist es wichtig, dass Sie den Händler nach den Reifen des Autos fragen. Informieren Sie sich über die Größe der Reifen und wie viel sie ersetzen würden. Dies ist eine große Sache, da bestimmte müde einen erheblichen Betrag kosten, um zu ersetzen.

Lesen Sie das Kleingedruckte, das auf dem Vertrag für das Auto steht, das Sie kaufen möchten. Selbst wenn Sie der Meinung sind, dass der Autoverkäufer Ihnen in allen Belangen gegenüber absolut ehrlich ist, müssen Sie sicherstellen, dass Sie nichts unterschreiben, was Sie später bereuen werden.

Testen Sie mehr als ein Auto, bevor Sie es kaufen. Jedes neue Auto wird sich fantastisch anfühlen, wenn Sie es gewohnt sind, ein altes zu fahren. Denken Sie ernsthaft darüber nach, wie sich die Fahrt anfühlt, wo sich die Tasten befinden und wie viel von der Straße Sie sehen können. Wenn Sie mehr als ein Auto testen, erkennen Sie, wo Sie sein möchten.

Erhalten Sie nicht alle Extras, die während der Verhandlung angeboten werden. Diese Dinge umfassen erweiterte Garantien, Klarlack- und Stoffpflegeoptionen. Sie können diese Funktionen im Allgemeinen erwerben, nachdem Sie das Auto zu einem Bruchteil des Preises gekauft haben. Wollen Sie auch wirklich für diese wenigen Funktionen über die Laufzeit des Darlehens bezahlen?

Um sicherzustellen, dass Ihr Autokaufprozess die bestmögliche Auswahl für Sie und Ihre Familie ergibt; Denken Sie sorgfältig über Ihre Fahr- und Lebensgewohnheiten nach. Wenn Sie die Art der Nutzung des Fahrzeugs bewusst berücksichtigen, können Sie die richtige auswählen. Wenn Sie beim Einkauf Faktoren wie Kraftstoffeffizienz oder Transportkapazität nicht berücksichtigen, können Sie etwas kaufen, das für Ihren täglichen Bedarf unpraktisch ist.

Recherchieren Sie im Internet und in Zeitschriften nach Informationen, wenn Sie ein gebrauchtes Auto kaufen. Im Internet finden Sie viele Informationen. Sie können NADA oder das Kelly Blue Book verwenden, um den Wert eines Autos herauszufinden. Wenn Ihr Händler versucht, Ihnen ein Auto zu einem höheren Preis zu verkaufen, als diese beiden Quellen sagen, dass es sich lohnt, gehen Sie weg.

Wenn Sie ein gebrauchtes Fahrzeug kaufen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie alle Unfälle mit Vorbesitzern protokollieren. Nur weil ein Auto gut aussieht, heißt das nicht, dass es in Topform ist. Die Händler haben die böse Angewohnheit, die Dinge besser aussehen zu lassen, als sie wirklich sind.

Stellen Sie fest, dass das erste Angebot, das sie machen, höchstwahrscheinlich nicht das beste Angebot ist, das Sie aus ihnen herausholen können. Geben Sie ihnen ein weiteres Gegenangebot, und sie geben es ihrem Manager. Der Preis sollte an dieser Stelle sinken. Sie wollen ein einigermaßen schnelles Geschäft, also sollte dies ihr niedrigster Preis sein.

Sie sollten jetzt nie das Gefühl haben, in einem Autohaus in ein schlechtes Geschäft zu geraten. Sie kennen jetzt viel mehr Informationen, die rote Fahnen verursachen, wenn Sie etwas hören, das nicht richtig ist. Nutzen Sie die Ratschläge, die Sie gelesen haben, und finden Sie das richtige Auto und die richtigen Begriffe für Sie.

Leave a Reply